Ein märchenhaftes Feenhaus

Hanna liebt Geschichten und Sagen. Besonders Märchen von guten Feen haben es ihr angetan. Diese sind nicht nur ewig schön und jung, sondern wenden ihre Zauberkräfte immer zum Guten an.

Wie gut, dass es jetzt ein Baumhaus für kleine Feen von mara by Marabu gibt. Das Kinderspielhaus im Zauberwald ist das Zuhause von Hannas Feen. Ihre Puppen und Figuren finden dort einen tollen Ort zum Spielen.

Das als 3D-Puzzle erhältliche Haus lässt sich im Nu zusammenstecken und kann nach Wunsch mit Bastelfarbe und Glitzerzauber angemalt und verziert werden. Besonders gut finden aber Hannas Eltern, dass das Spielzeug der FSC-Zertifizierung unterliegt. Diese ist weltweit verbindlich. Sie besagt, dass für das Spielzeug nur Holz aus kontrolliertem Anbau oder ökologischer Forstwirtschaft verwendet wird.

Anleitung:

  1. Die 43 Einzelteile aus der Sperrholzplatte drücken. Küchenrolle und einen Becher mit Wasser bereithalten. Die mara Bastelfarbe auf eine Mischpalette oder einen Pappteller geben. Die Farben jeweils mit etwas Weiß anmischen, um weitere Farbtöne zu erzielen. Zum Auftragen der Farbe einen Pinsel verwenden. Damit der Tisch sauber bleibt, eine Malunterlage benutzen.
  2. Das Feenhaus mit der wasserbasierten Bastelfarbe satt und gleichmäßig bemalen. Nachdem beide Seiten aller Holzteile bemalt sind, diese trocknen lassen.
  3. Nun das Feenhaus nach Anleitung durch Stecktechnik aufbauen. Für bezaubernde Glitzereffekte den mara Glitzerzauber verwenden. Fertig ist das Haus für kleine Feen!