Jetzt wird`s lustig – die Hühner sind los!

Endlich Frühling und schon sind die wilden Hühner los! Sie erobern das Kinderzimmer von Hanna!

Passend zu den ersten Sonnenstrahlen möchte Hanna bei sich im Zimmer für einen neuen Schwung sorgen. Denn Frühlingsgefühle machen sich breit! Sie würde am liebsten jeden Tag Luftsprünge machen, so sehr freut sie sich, sich endlich wieder mit ihren Freundinnen draußen zum Spielen verabreden zu können.

Doch bevor es soweit ist, entscheidet sich Hanna dafür, lustige Hühner zu gestalten. Diese hat sie in einer Bastelzeitschrift vom OZ-Verlag entdeckt. Die sind nicht nur bunt, sondern tanzen mit der Sonne um die Wette. Das findet Hanna besonders gut und bastelt diese mit Mama`s Hilfe nach.

Ganz nach ihrem Geschmack entscheidet sich Hanna für die Stempel-Filzstifte von mara by Marabu. Mit denen kann sie nicht nur Motive auf Papier stempeln, sondern dank der dicken Malspitze auch Feinheiten, wie z.B. das Gesicht, malen. Ebenso benötigt sie eine Bastelschere und einen Kleber dazu – wie gut, dass sie diese Werkzeuge bereits aus dem Sortiment von mara by Marabu bei sich zu Hause hat. 😉

Anleitung:

  1. Vorab den Tisch mit einer Malunterlage abdecken, damit dieser nicht verschmutzt. Die Einzelteile für die Hühner von der Vorlage auf buntes Tonpapier übertragen und diese anschließend mit einer Bastelschere ausschneiden.
  2. Jedes Huhn separat bearbeiten. Die jeweiligen Einzelstücke, wie Schuhe oder Flügel, nun zusammenführen und miteinander verkleben. Dafür den mara Bastelkleber benutzen.
  3. Augen, Nasenlöcher und Schnürsenkel mit den Stempel-Filzstiften nach Belieben verzieren. Fertig sind die tanzenden Hühner!

Image Gallery - click to zoom!

Verwendete Produkte:

Zusätzliche Produkte

  • Papier/Karton zum Abdecken
  • Tonpapier