Vogelgezwitscher in der Kinderstube

Hanna hat `ne Eule! Der gefederte und nachtaktive Vogel ist der Tiermotiv-Trend der letzten Monate. Es gibt sie überall: als Kissen, Schmuck, Kuscheltier, Tasche usw. Die Liste der Deko-Objekte ist lang.

Mit ihren großen Äuglein hat sie auch Hanna`s Herz erobert. Deshalb soll es eine niedliche Eule für sie sein. Und, da der Vogel hübsch anzusehen ist, möchte Hanna eine Eule als Schmuck an ihr Fenster anbringen.

Um die Eule selbst zu entwerfen, benötigt sie dafür geeignete Farben. Mit mara Window Color kein Problem! Die Fenstermalfarbe auf Wasserbasis leuchtet nicht nur transparant auf glatten Flächen wie Glas, Spiegel, Fliesen oder Folie, sondern ist für kleine Kinderhände ab 3 Jahren ideal.

Falls Hanna die Eule nicht mehr gefällt und sie sich ein anderes Motiv wünscht, kann die Fenstermalfarbe einfach wieder abgelöst werden. 😉

Anleitung:

  1. Die gewünschte Vorlage auf ein Papier mit Bleistift malen. Eine glatte Klarsichtfolie über den Entwurf legen. Mit der Konturenfarbe in Schwarz die Konturen nachmalen und ca. 2 Stunden trocknen lassen.
  2. Nach dem Trocknen die Eulen in den gewünschten Farbtönen ausmalen. Es ist darauf zu achten, dass die Farbe gut an die Konturen gemalt werden.
  3. Das Motiv 24 Stunden trocknen lassen, bis die Farben transparent sind. Die Eulen von der Folie abziehen und auf die Fensterscheibe kleben.

Tipp: Mit einem Holzspieß/ Zahnstocher lassen sich tolle Farbmuster erstellen. Zum Beispiel werden aus Streifen dann Wellen und aus Punkten nun Herzen.

Image Gallery - click to zoom!

Verwendete Produkte:

Zusätzliche Produkte

  • Malvorlage nach Belieben
  • Klarsichtfolie
  • Holzspieß